Newsletter Service by

SEC GLOBAL

DACH Edition 14-23 - 21.04.23

Premium Newsletter für Sicherheitstechnik + Management in deutscher Sprache

Cyber-Attacken begegnen – mit Cloud-Lösungen von primion 

Was tun, wenn im Unternehmen die Ressourcen fehlen, um sich dauerhaft vor Cyber-Attacken zu schützen? Mit Software-as-a-Service von primion sind wichtige Unternehmensdaten durch das Hosting in einem deutschen Rechenzentrum sicher. Gleichzeitig stehen die Anwendungen für die Zutrittskontrolle und Zeiterfassung uneingeschränkt zur Verfügung. Kosten und Aufwand werden erheblich reduziert. Mehr Informationen gibt’s auf der SicherheitsExpo München, 28.-29.06. im MOC, Halle 02, Stand J03.


BAU 2023 - Produktneuheiten von der Weltleitmesse in München

ASSA ABLOY: ASSA ABLOY: Neuheiten im Bereich funktionaler Türlösungen

Die ASSA ABLOY Gruppe präsentierte moderne Lösungen und Produktneuheiten für Funktions- türen in den verschiedensten Einsatzbereichen. Highlights waren unter anderem die neue Schloss- generation mit innovativer Kippfallentechnologie, der jetzt auch für zweiflügelige Türen verfügbare Sicherheits-Türschließer® mit integrierter Fluchttürverriegelung sowie die Vorstellung eines neuen komfortablen Planet Abdeckprofils im bekannten Fingerschutzprogramm des Herstellers. [Lesen Sie mehr]

Aumüller Aumatic auf der BAU 2023: Innovation schafft Mehrwert

Der RWA- und Lüftungsspezialist Aumüller Aumatic präsentierte auf der BAU 2023 unter dem Motto „Innovation schafft Mehrwert“ zahlreiche Produktneuheiten. So wurden der Kettenantrieb KS8 -zum Antrieb großformatige Fassadenelemente vorgestellt. Auch das Aumüller Click-System für individuelle Antriebslösungen mit dem KS4-Netzteil und der KS4-Verriegler gehören zu den neuen Highlights der Aumüller-Click-Familie. Ebenfalls für mehr Flexibilität beim Lüften wurden außerdem Smart Vent Box präsentiert. [Lesen Sie mehr]

Doorbird: Neue Firewall als effektiver Schutz für das Gebäudenetzwerk

Die neue DoorBird A1051 Internet Firewall ist ab sofort weltweit erhältlich. Als Erster in der Branche bringt DoorBird eine benutzerfreund- liche Lösung auf den Markt, mit der das Netz- werk von Türkommunikationssystemen zusätz- lich abgesichert werden kann. [Lesen Sie mehr]

Dormakaba: Energiekalkulator zur Auswahl der Automatiktür

Auf der BAU 2023 präsentierte dormakaba, Anbieter von Zugangslösungen, erstmalig den neuen Door Efficiency Calculator. Der Energie- kalkulator vergleicht verschiedene dormakaba Automatiktüren hinsichtlich Energieeffizienz, Kosten und CO2-Fußabdruck. Er berücksichtigt dabei die Art des Gebäudes, die Nutzung sowie die Personen- frequenz.[Lesen Sie mehr]

FUHR: Automatische Verriegelungssysteme und Zutrittslösungen

FUHR präsentierte auf der BAU 2023 innovative Lösungen im Bereich der automatischen Verriegelungssysteme und smarten Zutrittslösungen. Den Messeauftritt zur diesjährigen BAU nutzte FUHR, um sich als attraktiver Partner mit konsequenter Lösungsorientierung dem Fachpublikum zu präsentieren. Schon das neue Messestanddesign machte deutlich, dass sich FUHR auf Zukunft eingestellt hat und den Schritt vom Systemanbieter zum Lösungsanbieter vollzogen hat. Mit Produktneuheiten, Weiterentwicklungen, vor allem aber mit zahlreichen Ausblicken auf neue Produkte bei hochwertigen Verriegelungssystemen und den komfort- und sicherheitsrelevanten Zutrittslösungen. [Lesen Sie mehr]

GU-Gruppe: Kompetenz am Produkt

Bei der diesjährigen BAU war GU-Gruppe wieder dabei und präsentierte ihre aufeinander abgestimmten Systemlösungen. Informationen und Neuheiten rund um die Bereiche automatische Eingangssysteme, Flucht- und Objekttüren, mechanische, elektronische und netzwerkbasierte Zutrittskontrollsysteme, Verschlusssysteme und natürlich im Bereich der Haustür, Großflächenelemente und Fassadentechnik. Erleben Sie Barrierefreiheit, Design und Funktionalität wurden auf dem Stand miteinander vereint. [Lesen Sie mehr]

myGEZE Control: Die Vernetzungslösung der nächsten Generation

GEZE setzt mit der neuen, modularen Plattform myGEZE Control auf die Integration von Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik in die verschiedensten Bereiche des Gebäudemanagements. Die neue Vernetzungslösung unterstützt Betreiber, Facilitymanager und Sicherheitsdienste beim reibungslosen und effizienten Betrieb von Gebäuden. Gleichzeitig erhöht sie deren Sicherheit, Energieeffizienz und den Komfort für Gebäudenutzer. Architekten und Planer profitieren von einer standardisierten BACnet-Projektierung. [Lesen Sie mehr]

Novoferm: Per Sprachbefehl Integration in bestehende Smart-Home-Systeme

SmartHome macht das Leben einfacher, beque- mer und sicherer. Genau diese Vorteile zeich-nen auch smarte Garagentore aus. Mit neuer Technik werden Novoferm-Garagen-Sektional-tore nun noch fitter für gängige Smart-Home-Systeme und für die komfortable Bedienung per Sprachsteuerung. Konkret heißt das: Auch aus der Ferne lässt sich jederzeit überprüfen, ob das Tor geschlossen ist. [Lesen Sie mehr]

„Roto Safe“ Mehrfachverriegelungen

der neuesten Generation

Auf der BAU in München präsentierte die Roto Frank Fenster- und Türtechnologie (Roto FTT) Mehrfachverriegelungen für Haus-, Wohnungs- und Nebeneingangstüren. „Roto Safe A | Tandeo“ und „Roto Safe E | Eneo A“ erfüllen nach Aussage des Unternehmens höchste Anforderungen an den Einbruchschutz, überzeugen aber zugleich durch bemerkenswerten Bedienkomfort. Sie wurden als erste Verriegelungssysteme im Markt bereits nach dem neuesten Stand der prEN 15685:2019 zertifiziert. [Lesen Sie mehr]

Teckentrup: Neuheiten im direkten Dialog vorgestellt

Teckentrup hat in den vergangenen vier Jahren die Weiterentwicklung der digitalen TEO-Platt-form, umfangreiche Service-Angebote von Pre- bis Aftersales sowie Produktinnovationen bei Türen und Toren vorangetrieben und nun die BAU als Gelegenheit genutzt, diese Neuheiten vorzustellen. Hier eine Übersicht. [Lesen Sie mehr]

Wanzl bietet mit Complete Access Control ein Rundum-Angebot

"Complete Access Control – anytime, anywhere“ – unter diesem Motto lud Wanzl die Besucher zur BAU nach München ein. Das Unternehmen stellte drei verschiedenenBereiche vor: Inventory Protection, Fitness und Facility Management. Durch eine Vielzahl von Einsatzgebieten und Anwendungsmöglichkeiten definieren sich die Zutrittskontroll-Lösungen. Im Fokus stand dabei die Zutrittsschleuse Galaxy Gate 1.1 im Zusammenspiel mit Metalldetektoren von CEIA sowie einer Hardware Detection Unit von Logivations zum Diebstahlschutz. [Lesen Sie mehr]

Personalnews

Neue Vertriebsleiterin bei Gretsch-Unitas GmbH Baubeschläge

Alexandra Strassl hat zum 01.04.2023 die Position der Vertriebsleiterin Deutschland bei Gretsch-Unitas GmbH Baubeschläge übernom-men. [Lesen Sie mehr]

Rechenzentren

TÜV Rheinland zertifiziert einfache und sichere Wartung von USV-Modulen von Rechenzentren

Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) für Rechenzentren unverzichtbar. „Live Swap“-Zertifizierung von TÜV Rheinland bestätigt einfache und sichere Wartung von Energiespei-chermodulen im laufenden Betrieb [Lesen Sie mehr]

DIN veröffentlicht Publikationen aus der Reihe NORMUNGSROADMAP

DIN-Normen sind das Ergebnis nationaler, europäischer oder internationaler Normungsarbeit. Jeder kann die Erstellung einer Norm beantragen. Normen werden von Ausschüssen bei DIN, bei den europäischen Normungsorganisa- tionen CEN/CENELEC oder bei den internationalen Normungsorganisationen ISO/IEC nach festgelegten Grundsätzen, Verfahrens- und Gestaltungsregeln erarbeitet. Hier einige Publikationen der Normungsinstitution.




Euro Security DACH 3-2023

> Drohnentechnik: Neue Partnerschaft - Erster digitaler Risiko-Check für Drohnenflüge

> Schlißanlagen: Schutz des geistigen Eigentums in der Automobilbranche

> Cybersecurity: Report: Mehr Datenschutzverletzungen und höhere Ausfallzeiten


ZEITSCHRIFT ZUM BLÄTTERN!

Whitepaper

Brandschutz in Industriebauten – eine Herausforderung

Auf der Messe BAU zeigte Hekatron Brandschutz, dass ein Brand in einem Industriegebäude nicht nur große Sachschäden verursachen, sondern auch zu kostspieligen Produktionsausfällen führen kann. Zudem stellen die immer komplexeren Industriebauten neue Fragen an den Brandschutz. Ein Whitepaper von Hekatron zeigt auf, mit welchen Lösungen der anlagentechnische Brandschutz diesen Herausforderungen begegnet. [WHITEPAPER]

Whitepaper

„KRITIS Praxisleitfaden Videotechnik“ schafft Überblick für Sicherheitsverantwort- liche: 80 Seiten Orientierung für Entscheider zum Thema Videotechnik

„KRITIS“-Sicherheitsverantwortliche sehen sich nicht zuletzt vor dem Hintergrund der massiven geopolitischen Veränderungen einer Vielzahl von Informationen, neuen Anforderungen und Fragestellungen gegenüber. Der „KRITIS Praxisleitfaden Videotechnik“ des Regensburger Herstellers Dallmeier electronic möchte hier Unterstützung leisten. [Download]

newsletter@sec-global.org
Twitter  Linkedin  Youtube